Stefanie Inhelder

Projekte

Das Zirkuslicht erblickt sie 2008 in den Bergen Brasiliens im Circo do Capao. Mit der eigenen Organisation Kwa Dunia baut sie eine kleine Schule in Ifakara, Tansania. Darauf entschliesst sie sich Bewegungsschauspiel an der Comart in Zürich zu studieren (2009 – 2012). Während dieser Zeit absolviert sie Luftakrobatiktrainings im Filacro in Uster. Nach der Comart segelt sie über den Atlantik zurück in den Circo do Capao, um sich dort über mehrere Monate der Akrobatik zu widmen. 2014 produziert sie das erste eigene Stück „Spazza Cammino“ das im Sommer mit kleiner aber feiner Truppe auf Tournée ist. Auch für dieses Jahr ist eine Eigenproduktion geplant. Wir freuen uns auf ihren zweiten Streich.

Kontakt stesmile@hotmail.com

Stefanie Inhelder-001